Irrsinn auf dem Frankfurter Flughafen

Der Klimawandel wird immer deutlicher sichtbar. Der letzte Sommer war eine Katastrophe für unseren Wald, die Landwirtschaft leidet. Und dieser Sommer droht genauso heiß und trocken zu werden. Klimabedingte Unwetter nehmen weltweit zu, die Gletscher schmelzen, der Meeresspiegel steigt. Kaum noch ein Politiker traut sich die immer näher kommende Katastrophe zu leugnen. Schüler gehen seit Monaten auf die Straße aus Angst um ihre Zukunft.

Und was machen wir in Hessen ?

Am Montag 29. April wird der Grundstein für das Terminal 3 gelegt. Das Terminal für Billig-Airlines soll dem Flughafen noch mehr Flüge bringen. Klimaziele – war da was ?
Nun gut, der Verkehrsminister Tarek Al-Wazir wird nicht kommen, er hat wohl sein Verspechen „Mit mir wird es kein Terminal 3 geben“ noch im Kopf.

Das Bündnis der Bürgerinitiativen, das seit Eröffnung der Landebahn Nord-West jeden Montag im Terminal gegen den Ausbauwahn demonstriert, verlegt seine Montagsdemo auf 11 Uhr um die Grundsteinlegung zu „würdigen“.