Baugenehmigung für Terminal 3 – Stadt Neu-Isenburg legt Widerspruch ein

Am 12.08.2014 erteilte die Bauaufsicht der Stadt Frankfurt die Baugenehmigung für das  umstrittene Terminal 3. Der Stadt Neu-lsenburg, vertreten durch die Anwaltskanzlei  Haldenwang, wurde am 02.10.2014 Akteneinsicht gewährt. Nach Ansicht der  Rechtsanwälte weist die Baugenehmigung zahlreiche Rechtsfehler auf. Weiterlesen