150ste Montagsdemo – und kein bisschen leise

150ste150ste Montagsdemonstration – 1500 Menschen gegen Zerstörung der Rhein-Main Region.
Sehr kämpferisch und keinesfalls müde zeigten sich die Kämpfer gegen Fluglärm und Luftverschmutzung. Dabei hatte man keineswegs einen eingeschränkten Blickwinkel. Der Betrug VWs mit Abgaswerten seiner Dieselfahrzeuge zeigt wieder einmal wie hemungslos Wirtschaftsbosse ihre Geldgier ausübern. Oder – wieder einmal Fraport – wie kann es möglich sein, dass diese halbstaatliche Firma die lukrativen Flughäfen Griechenlands – ohne jede Ausschreibung – zugeschanzt werden. Volker Bouffier leistete hier ganze (Lobby-)Arbeit.
Nicht vergessen ist auch der seit 35 Jahren andauernde Betrug an der Bevölkerung des Rhein-Main Gebietes. „Für den Frankfurter Flughafen wird kein Baum mehr fallen !“ Holger Börner, Ministerpräsident Hessens, nach dem durchgeprügelten Bau der Startbahn-West.
Michael Wilk hielt die kämpferische Rede zur 150. Montagsdemo.